Gedankenreiter.de
www.gedankenreiter.de
Me!  
The personal notes
of Daniel S. Lee

Sonntag – Sunday, 27.03.2005

::Arbeiten an religiösen Feiertagen::
Mein Namensvetter Daniel macht sich Gedanken über ein Theater, »das sich weigert, die christliche ›Ruhepause‹ an Karfreitag einzuhalten«. Seine Leser sind natürlich wieder polarisiert, die einen sagen, es kann ja nicht schaden, für einen Tag mal Arbeit Arbeit sein zu lassen, die anderen würden natürlich auch an sonst freien Tagen konsumieren wie sie könnten (alles jetzt etwas überspitzt dargestellt).

Dabei werden all die Menschen vergessen, die arbeiten müssen. Kranke Menschen sind auch an Feiertagen krank, alte Menschen wollen auch am Sonntag versorgt werden, Verbrecher machen an keinem religiösen Feiertag Pause und selbst wir wollen gerne zu jeder Zeit die Glotze einschalten und uns einen lustigen Abend machen können. Damit wir das können, müssen andere halt arbeiten. Vielleicht sollten auch mal die armen Busfahrer frei bekommen und mal einen Tag nicht arbeiten. Wir können doch auch einen Tag zu Hause bleiben. Oder ein Fahrrad benutzen.

In den Kommentaren von Daniel fragte ich: »Wenn selbst nun ein Theater eine christliche Ruhepause einlegen sollte, warum dann nicht auch Fernsehsender? Warum nicht Radiosender?«

Oder anders gefragt: Würde die breite Masse tatsächlich mal auf das alltägliche Fernsehprogramm verzichten zugunsten eines religiösen Feiertages?

Daniel | link | 06:00 | --- | gedacht

 
 
top
 

::Comments::
No comments due to SPAM. Write me if you want to. /
Wegen SPAM sind die Kommentare abgeschaltet. Schreibt mir, wenn ihr wollt.
 
me [at] gedankenreiter.de

::Categories::
Haiku der Woche
gearbeitet
gedacht
gehoert
gelebt
gelernt
gelesen
geschrieben
gesehen
gesurft
Statistics
Total entries: 673
Total comments: 1411

On air since 15.07.2003
::Credits::

Sunlog
Tools by roblog
 
______________________________
© 2003–2006 by Daniel S. Lee
me@gedankenreiter.de
All rights reserved
 
DAS Blog